AD(H)S – Testing

Die Überprüfung wird in Anwesenheit der Eltern des Kindes vorgenommen. Die Eltern verfolgen so die einzelnen Prüfschritte, können selbst den Trainingsbedarf ihres Kindes abschätzen und sogleich etwaige Verständnisfragen oder Probleme vortragen.
Diese umfassende Überprüfung mit all ihren Einzelschritten nimmt einen Zeitraum von etwas mehr als einer Stunde ein und ist für den Klienten altersgerecht konzipiert. Es handelt sich dabei um einen Test der Fähigkeiten und Trainingschancen des Kindes ermittelt und nicht um ein weiteres eher perspektivloses Feststellen von Defiziten!
In einem abschließenden Elterngespräch wird der individuelle Trainingsplan besprochen und die Zustimmung des Kindes oder Jugendlichen zur Trainingsdurchführung eingeholt.